BCF
  Quartal 2016
 

VERBANDSLIGAMEISTER 2015 / 2016



Ein lange Saison geht zu Ende und am Schluss hat es doch gereicht !

Durch die Umstellung der Teams könnte man die eigene Stärke und die der 
Gegner nicht so Recht einschätzen was zur Folge hatte, das man an jedem Spieltag,
egal auf welcher Bahnanlage 100% abrufen musste.

Das Resümee der Saison :

Team 1 hatte mit den Neulingen Boris Höpf / Andreas Friebel / Ernesto Catibog
ein schlagkräftiges Team über die Saison bilden können wo es an Motivation
und Zusammenhalt nie fehlte.

Team 2 hatte zum Start in die Saison große Probleme mit der Motivation und viel Zweifel
an der eigenen Leistung ! In der Winterpause wurden die richten Worte gefunden und siehe
da, als bestes Rückrundenteam landete man am Ende auf Platz 5.

Man wird nun am 12/13.03.2016 zu den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga Süd
in Böblingen antreten !


http://www.bowling-suedbaden-online.de/mediapool/118/1182179/data/Finale_VBL_2_.pdf


vl. weisses Trikot Team 1 : Michael Driller / Michael Deiner / Ernesto Catibog / Corny Wagner (Team2) / Andreas Friebel 
Martin Suter / Boris Höpf
vl. schwarzes Trikot Team 2 : Andreas Eiser / Marco Herrmann / Yves Demers / Stefan Vitt / Uwe Zink



Südbadische Landesmeisterschaften 2016 
Doppel


kommt noch !!

Südbadische Landesmeisterschaften 2016 
Mixed

Mit super Endspurt sicherte sich unser Andreas Eiser mit seiner Lebensgefährtin
Sylvia Henschel ( BV Singen) ihre erste Landesmeisterschaft im Mixed. Bis ins Finale
Spiel 1 hielte das Paar Wuillemin / Driller dagegen, doch dann musste Wuillemin
konditionell Tribut zahlen waren aber mit Platz 2 sehr zufrieden.
Für Eiser / Henschel gab es die Qualifikation zur DM 2016 in Berlin !



v.l. Michael Driller / Sylvette Wuillemin / Andreas Eiser / Sylvia Henschel / Amy + Christian Hoffmann

Ergebnisse :

http://www.bowling-suedbaden-online.de/mediapool/118/1182179/data/sbm_mixed_2016_endergebnisse.pdf

Südbadische Landesmeisterschaften 2016 
Trio Senioren / Versehrte

Wie zu erwarten setzen sich das Trio Yves Demers / Michael Driller und 
Peter Schmidt (BC Waldkirch) bei den Senioren A durch, sie qualifizierten
sich somit für die Senioren DM 2016 in Leipzig.

Ergebnisse :

http://www.bowling-suedbaden-online.de/mediapool/118/1182179/data/trio_1_.pdf


Südbadische Landesmeisterschaften 2016 
der Senioren / Versehrten Einzel

Yves Demers / Michael Driller kommen in die Jahren und durften ihre ersten
SBM bei den Senioren bestreiten. Mit Platz 1 und 3 zeigten sie gleich an
das die Disziplin Senioren A die nächsten Jahre keine Selbstläufer wird.

Mit Stefan Vitt in den Versehrten II haben die Freiburg ein heißes Eisen im
Feuer für die DM 2016 in Leipzig, konnte sich Vitt als Alleinstarter in
der Disziplin Versehrten II souverän durchsetzen.

Michael Driller / Stefan Vitt qualifizieren sich für die
Senioren / Versehrten DM 2016 in Leipzig



Yves Demers / Michael Driller / Stefan Vitt

Hier das Bild für wahre Bowlingspieler




Ergebnisse :

http://www.bowling-suedbaden-online.de/mediapool/118/1182179/data/SBM_SeniorInnen_und_Versehrte_-_Junioren_2015_2016.pdf




Ligasaison 2015/2016 hat begonnen !


Mit 7 neuen Spieler und neuer Motivation starteten die Freiburger in die Südbaden- Ligasaison 2015/2016.
Hatte man Jahre zuvor eine klare Dominanz in der Liga erspielt, wollte man diese Saison mit zwei
Teams den neuen Spielern eine Chance geben Erfahrungswerte zu sammeln und teilte die
Leistungsträger in beide Teams auf !

Team Freiburg 1          Team Freiburg 2

Michael Deiner          Yves Demers
Michael Driller          Stefan Vitt
Martin Suter            Uwe Zink
   Ernesto Catibog       Marco Herrmann
Andreas Friebel           Corny Wagner
Boris Höpf                  Andreas Eiser

Sylvette Wuillemin


Mit dem bisherigen Platz 2 und 5 hatte man einen unerwartet guten Start in die Ligasaison,
hatten unsere Neuzugänge Andreas Friebel / Boris Höpf / Andreas Eiser eine motivierte
Leistung abgerufen. Für die Leistungsträger konnten bisher nur Stefan Vitt und Michael Deiner
glänzen, doch werden sich im laufe der Saison sicherlich noch andere anpassen !
Die Stimmung in den Teams war nicht zu überhören und mit der Trennung der
Leistungsträger kommt doch tatsächlich wieder Spannung in der Liga auf, was will
man mehr !


Ergebnisse : http://www.bowling-suedbaden-online.de/suedbadenligen.html
 
  © Bowlingclub Freiburg